Objects of Common Interest

Objects of Common Interest ist ein in New York und Athen ansässiges Studio, das Materialität und räumliche Erfahrungen erforscht. Gegründet von Eleni Petaloti und Leonidas Trampoukis - die auch hinter Lot Office for Architecture stehen - wurden die Arbeiten des Büros auf der Architektur-Biennale in Venedig, der griechischen Architektur-Biennale und dem Salone del Mobile in Mailand ausgestellt. Im Jahr 2019 stand das Studio auf der American Design Hotlist und gewann den Wallpaper* Best Stealth Health Award.