Dutch National Bank Besucherzentrum


Ort
Amsterdam, Niederlande
 
 
Das Projekt
De Nederlandsche Bank (DNB) ist für die Sicherung finanzieller Stabilität verantwortlich. Die in Amsterdam ansässige Organisation arbeitet mit den Euro-Ländern zusammen.

Das DNB Besucherzentrum – gegenüber dem Hauptgebäude der Bank – ermöglicht es Besuchern, mehr über die Wirtschaft und Fachbereiche der DNB zu erfahren. Beispielsweise können Besucher in die Rolle eines Angestellten der Prüfungsbehörde schlüpfen oder entscheiden, ob Finanzinstituten eine Vollmacht gewährt werden soll oder nicht.

Die Lösung
Soft Cells Broadline Paneele wurden im Videoraum des Besucherzentrums eingesetzt, in dem bis zu 80 Personen Platz finden. Das Textil, mit dem die Soft Cells Paneele bezogen sind, wurde mit einem Zeitstrahl mit der Geschichte der Bank bedruckt.

Die Paneele wurden an den Seitenwänden und der Rückwand des Raumes installiert, wodurch eine komfortable akustische Umgebung entsteht. Die Geräusche, die durch die Besucher im Raum und außerhalb des Raumes sowie durch die AV-Ausstattung entstehen, werden so optimal kontrolliert.

Speziell angefertigte  Soft Cells Standard Akustikpaneele in der Form von Goldbarren wurden im Gang vor dem Videoraum installiert. Diese sorgen für ein gutes akustisches Klima und Unterhaltung: Besucher werden dazu angeregt, näher zu treten und die Paneele zu berühren.

„Kvadrat Soft Cells hat alle drei Probleme gelöst. Wir benötigten eine gute Akustik, Möglichkeiten zur Darstellung von Prints sowie eine akustische Lösung in der Form von Goldbarren. Kvadrat lieferte eine 24-Karat-Lösung!“
Ton Lansdaal
Manager DNB Besucherzentrum