Kvadrat Acoustics in Büros

 

Architektur/Design
3xN Architects 

Standort
Kopenhagen, Dänemark

Eröffnung
2020

Innendesign
Kvadrat Acoustics Lösung mit integrierten Soft Cells Paneelen in freier Form und NODE System
Kvadrat Shade Rollos
Bezugsstoffe Ginger, Field 2 und Divina MD an den Wänden; Zulus auf Belüftungspaneelen; Toto an der Decke; Razzle Dazzle und Steelcut Trio auf ausgewählten Möbeln

 

Klare Vision
Die neue Büroerweiterung im Kopenhagener Hauptsitz von Kvadrat Acoustics bewahrt den Geist des ursprünglichen Einrichtungskonzepts und bietet gleichzeitig einen Raum für Konzentration und Zusammenarbeit. Hier werden Textilien und textilverwandte Produkte aus dem gesamten Kvadrat Universum in einer zeitlosen Farbskala eingesetzt.

Mit dem Wachstum von Kvadrat Acoustics wuchs auch der Bedarf an einem akustisch optimierten Raum, der von der geschäftigen Werkstatt getrennt ist und die Zusammenarbeit erleichtert. Das neue Büro erfüllt diese Anforderungen und schafft gleichzeitig ein von Transparenz und Licht geprägtes Ambiente. Es verfügt über vier Konferenzräume – der größte mit doppelter Höhe – und einen offenen Bereich für die Prozesse.

Die Erweiterung dient auch als Showroom, in dem den Besuchern eine Kvadrat Acoustics Lösung präsentiert wird. Diese umfasst Soft Cells an Wänden und Decken, ein einzigartiges Balustradensystem und das NODE System. Diese Ausführung sorgt dafür, dass die akustischen Bedingungen durchgängig optimal sind, während das Lüftungssystem vollständig verborgen ist.

Darüber hinaus bilden im größten Konferenzraum frei geformte Soft Cells Paneele ein auffällig skulpturales Element. Anderswo werden sie auch nahtlos in Türen und Trennwände integriert.

Kvadrat Shade Rollos und verschiedene Kvadrat Textilien tragen zudem zur Raumerfahrung bei. Ginger, Field 2 und Divina MD an den Wänden, Toto an der Decke und Zulu auf den Belüftungspaneelen. Die Sofas sind mit Razzle Dazzle bezogen, andere Möbel mit Steelcut Trio.

 

Fotos von Brian Buchard