M Moser Associates – resonante Wiederverwendung

 

Architektur/Design
M Moser Associates

Ort
Shenzhen, China

Eröffnung
August 2020 – The Cloud Konzeptstand
November 2020 – Living Lab, M Moser Shenzhen Büro

Innendesign
Maßgeschneiderte und standardmäßige Soft Cells Paneele an Wänden und Decken eines Konzeptstands, die später in einem Büro eine neue Verwendung gefunden haben.

Resonante Wiederverwendung
Eine Kvadrat Acoustics Lösung, die zuerst in einer futuristischen Ausstellung über die Zukunft der Arbeit eingesetzt wurde, ist in einem visionären Büroprojekt wiederverwendet worden. Auf diese Weise werden neue Möglichkeiten für kollaborative Arbeitsbereiche und runde Gebäudekonzepte aufgezeigt.

Soft Cells Paneele sind so konzipiert, dass sie neu bezogen und wiederverwendet werden können, um eine maximale Langlebigkeit zu gewährleisten. Ursprünglich waren sie für ein für die Shenzhen Creative Week entwickeltes Konzept mit dem Titel „The Cloud: A Resonating Space“ vorgesehen. Dieser Stand enthielt die beruhigenden, stimulierenden und sozialen Bereiche RESET, CO-CREATE und CONNECT, die sich mit Wohlbefinden, Antrieb und Kreativität befassen und die gemeinschaftliche Bindung stärken.

Die Akustiklösung von Kvadrat hatte einen erheblichen Einfluss auf die Wahrnehmung der Räume und trug gleichzeitig dazu bei, eine zentrale Herausforderung von Ausstellungsräumen zu bewältigen: Wie lässt sich der Eindruck eines dauerhaften Wertes erwecken und ein Engagement für Nachhaltigkeit ausdrücken?

Im Anschluss an die Ausstellung wurden die Soft Cells Paneele abgebaut und im Shenzhen Living Lab in einer realen Umsetzung des Ausstellungskonzepts wiederverwendet. Gemeinsam tragen sie zu einem Designansatz bei, der Flexibilität, Zusammenarbeit, Autonomie, Gemeinschaftssinn, Wohlbefinden und Nachhaltigkeit umfasst.

Die neben den Arbeitsplätzen installierten Soft Cells reduzieren den Hall und unterstützen die Zusammenarbeit. Darüber hinaus wurden einige der Paneele so umgestaltet, dass sie an neue Standorte im Living Lab passen.

Dazu Robert Dani, Associate Director of Design, M Moser: „Designer möchten mit schönen, hochwertigen Materialien arbeiten, denn sie sind die Bausteine für die Verwirklichung der Entwürfe, die wir uns vorstellen. Die Lösungen von Kvadrat Acoustics gaben uns die Möglichkeit, funktionale und wunderschöne Umgebungen für unsere Kunden zu schaffen. Und wir vertrauen darauf, dass sie den Test der Zeit bestehen.“

Der Fokus des Architekten auf nachhaltiges Design mit dem Living Lab hat ihm mehrere Umweltzertifizierungen eingebracht. Das Büro ist nach WELL Health-Safety bewertet und wurde mit dem WELL v2 Pilot Gold Status und LEED v4 Gold ausgezeichnet.

 

Bilder von M Moser Associates

The Cloud Konzeptstand –

August 2020

Living Lab, M Moser Shenzhen Büro – November 2020