Gefärbt in der Wolle

Die Wooltex-Fabrik befindet sich in einem Teil Großbritanniens, der seit Jahrhunderten im Zentrum der Textilherstellung steht. Es ist ein Ort, an dem Tradition und Innovation Hand in Hand gehen.

Wooltex ist einer der langjährigsten Partnerlieferanten von Kvadrat und ein Spezialist für die Herstellung von Textilien aus Naturwolle. Richard Brook, Technischer Direktor von Wooltex, erläutert hier die Bemühungen seines Unternehmens, eine immer effizientere und nachhaltigere Produktion zu erreichen, sowie die Ehre, mit der "Wunderfaser" der Natur zu arbeiten.

Auf welche Weise kommt eine enge Beziehung zu Kvadrat Ihrem Unternehmen zugute?
Einen so großen Kunden zu haben, ermöglicht es uns, unser Geschäft schlank zu führen; wir brauchen zum Beispiel keine großen Vertriebs- und Marketingabteilungen. Wir können unsere Investitionen auf die Anforderungen von Kvadrat konzentrieren; die Maschinen, die wir kaufen, die Mitarbeiter, die wir einstellen, und die Ausbildung, in die wir investieren, können speziell auf die Bedürfnisse von Kvadrat ausgerichtet werden. Außerdem ist das Geschäft von Kvadrat nicht saisonabhängig, was bedeutet, dass wir in der Regel keine Hochs und Tiefs in unserer Produktion haben. Sie ist beständig und konsistent und ermöglicht es uns daher, effizient zu sein.

Wir arbeiten seit mehr als 20 Jahren mit Kvadrat zusammen und freuen uns, dass alle die gleichen Ziele verfolgen und auf die gleichen Ziele hinarbeiten.